Personal Translator Net 18 2017-04-26T12:24:49+00:00

Übersetzungssoftware Personal Translator Net 18

Übersetzungen im Unternehmensnetzwerk

Personal Translator Net bietet seinen Anwendern Zugriff auf die preisgekrönte Übersetzungstechnologie des Personal Translator Professional 18 im firmeninternen Netzwerk.
So profitieren Unternehmen von der vernetzten Leistungsfähigkeit der kompletten Einzelplatzversion Personal Translator Professional 18 und ihre Mitarbeiter sparen Zeit und Arbeit.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Vernetzt:
    Maximale Übersetzungsfunktionalität für den Zugriff im Netzwerk
  • Ökonomisch:
    Enthält 5 Benutzerlizenzen im Dynamic Named User Licensing
  • Teamorientiert:
    Firmenweit einheitliche Ressourcenverwaltung und Effizienzgewinn
  • Sicher:
    Übersetzung erfolgt lokal auf dem PC, nicht im Internet
  • Günstig:
    Ein Preis – 7 Sprachpaare

Personal Translator Net 18

Personal Translator Net 18

799,- € EinkaufswagenJetzt kaufen

Alle Preise inkl. MwSt.

10 gute Gründe für Personal Translator Net 18

  1. Maximaler Funktionsumfang:
    Das Basispaket des Personal Translator Net 18 enthält 5 Benutzerlizenzen, die im Dynamic Named User Verfahren verteilt werden. Jede Lizenz umfasst die komplette Funktionalität des Personal Translator Professional 18. Zusätzlich stehen 25.000 Textbausteine für die Geschäftskorrespondenz zur Auswahl. Kompatibel mit 32- und 64-Bit Rechnern.
  1. Minimaler Verwaltungsaufwand:
    Die MSI-Installation für die Clients reduziert die Administrations- und Wartungskosten auf ein Minimum.
  1. Weltweite Kommunikation:
    Personal Translator Net 18 umfasst 7 Sprachpaare:
    Deutsch ↔ Englisch
    Deutsch ↔ Französisch
    Englisch ↔ Französisch
    Englisch ↔ Italienisch
    Englisch ↔ Portugiesisch (BR)
    Englisch ↔ Spanisch
    Englisch ↔ Chinesisch
  1. Attraktives Lizenzierungsmodell:
    Die Benutzerlizenzierung erfolgt dynamisch. Es können beliebig viele Client-Versionen installiert werden – zum Testen werden zusätzlich temporäre 30-Tage-Lizenzen bereitgestellt.
  1. Flexibler Einsatz auf Notebooks auch außerhalb des Netzwerks:
    Personal Translator steht auf Notebooks auch offline zur Verfügung. Bei jeder Anmeldung im Netz werden die zentralen und lokalen Benutzerdaten automatisch synchronisiert.
  1. Herausragende Übersetzungsqualität:
    Die innovative SmartTranslation-Technologie des Personal Translator sorgt für zuverlässige Übersetzung von Geschäftskorrespondenz und anspruchsvollen Fachtexten.
  1. Effizienter Einsatz von Wörterbüchern:
    Die Wörterbücher werden mit über 4 Millionen Einträgen mit anschaulichen Beispielsätzen ausgeliefert. Inklusive professioneller Fachwörterbücher Technik und Medizin für das Sprachpaar Deutsch ↔ Englisch. Firmenspezifische Terminologie braucht dank zentral verwalteter Wörterbücher und Satzarchive nur einmal eingegeben zu werden, um allen Mitarbeitern zur Verfügung zu stehen. So ist eine einheitliche Unternehmenskommunikation sichergestellt.
  1. Hohe Datensicherheit:
    Im Vergleich zu Online-Übersetzern werden bei dem lokal installierten Personal Translator Net 18 sensible Daten dem Internet nicht preisgegeben.
  1. Hochwertige Sprachausgabe:
    Die integrierte Vorlesefunktion klingt verblüffend natürlich. Für alle 7 Sprachen enthalten, und für Englisch sogar in zwei Varianten: Britisches oder Amerikanisches Englisch
  1. Große Zeitersparnis:
    Eine Studie des Fraunhofer-Instituts ergibt, dass der Einsatz des Personal Translator über 40% Zeit einspart.

Systemanforderungen Personal Translator Net 18:

Server

  • Lokales Netzwerk z.B. Windows Server 2003-2012, Windows Server 2016 (Server mit Desktopdarstellung), Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Peer-to-Peer
  • Mind. 100 MB freien Plattenspeicher für die Administrationssoftware und mind. 2 GB freien Plattenspeicher für das Client-Setup
  • DVD-Laufwerk

Client

  • Windows Vista, Windows 7, Windows 8 oder Windows 10 (32- und 64-bit)
  • Pentium-Prozessor 1 GHz mit 512 MB freiem Arbeitsspeicher
  • 1 GB freier Festplattenspeicher
  • Office-Integration: Microsoft Office 2010 und 2013 (32- und 64-bit)
  • Sprachausgabe: Soundkarte